Zypern IVF - Praimplantationsdiagnostik

+90 533 875 5333
Şht. Biray Mustafa Sk. 11/A Lefkoşa, KKTC
Präimplantationsdiagnostik
PID ist eine Methode, die Ihnen die Chance gibt die genetische Struktur des Embryos vor der Einpflanzung zu untersuchen. Daher ist das Risiko einer genetisch anormalen Entwicklung minimiert.

IVF mit PID empfehlen wir Müttern, die das 45. Lebensjahr schon überschritten haben oder im Falle von genetische bedingten Krankheiten in den Familien.

Wie wird PID durchgeführt?
Dem In-Vitro erzeugten Embryo werden etwa 3 Tage nach der Befruchtung Zellen entnommen, diese werden genetisch untersucht und gegebenenfalls selektiert. Für gewöhnlich werden die Embryos dann am 5. Tag nach der Befruchtung eingesetzt.

Dienstleistungen
In Vitro Befruchtung - Logo Background
Startseite   |   Unser Team   |   Die Erfolgsquote